Zum Inhalt springen

Auftakt der Veranstaltungsreihe „Eigentum im Zentrum“

Die Zukunft der Innenstadt diskutierten interessierte Immobilieneigentümerinnen und -eigentümer zusammen mit der Stadtverwaltung und dem Innenstadt-Management auf der ersten Veranstaltung für Immobilienbesitzer in der City am 25.01.2024. Den Auftakt machte Victoria Appelbe, Leiterin der Wirtschaftsförderung mit einer kurzen Zusammenfassung der Ergebnisse der Studie „Vitale Innenstädte 2023“, die ein positives Bild der Innenstadt zeichnen. Daraufhin stellten Michael Ammann von der Wohnungsgesellschaft des rheinischen Handwerks und Nikolaus Decker, Architekt von der BauWerkStadt ihr Umnutzungsprojekt eines innerstädtischen Bürogebäudes in Wohnraum vor. Sie beschrieben Chancen und Risiken einer solchen Baumaßnahme. Im Anschluss diskutierten die Teilnehmenden unter der Moderation von Innenstadt-Managerin Kristina Speichert unterschiedliche Aspekte und Herausforderungen der Innenstadtentwicklung, bevor abschließend an Stellwänden Ideen, Anliegen und Kritik gesammelt wurden. Insgesamt nahmen 68 Personen an der Veranstaltung teil, 30 davon wurden digital eingebunden. Wir freuen uns auf die Fortsetzung der Veranstaltungsreihe, wo wir die diskutierten Themen weiter vertiefen können.

Wenn Sie Eigentümerin oder Eigentümer sind und Interesse an der Veranstaltungsreihe haben, freuen wir uns über Ihre E-Mail (info@innenstadt-management-bonn.de) oder Ihren Anruf unter 0228 84257128.

Foto: Arnulf Marquardt-Kuron